Welches Glück steckt in DIR im Jahr 2022 ?

Hand­lung ist der Schlüssel 💫

Es ist der Weg in die Befrei­ung der Mensch­heit. Aber wir brau­chen dabei nicht kol­lek­tiv den­ken. Das bremst uns nur gleich wie­der aus, noch bevor wir anfan­gen. Ver­än­de­rung will ganz indi­vi­du­ell statt­fin­den. Beim Einzelnen.

Mei­ne Hand­lung ist nicht abhän­gig von ande­ren Men­schen. Sie schaut nicht dar­auf was ande­re tun und ob sie über­haupt etwas tun. Alles was es braucht bin ich. Ande­re wer­den folgen.

Ich ver­las­se also den Ort mei­ner inne­ren Bequem­lich­keit und dann sehe ich mich um. Was ist da noch in mir, daß mich dabei unter­stützt in die Hand­lung zu kommen?

Und ich kom­me in mir an Orte, die mich über­ra­schen und mir hel­fen. Ich ent-decke da mei­ne Krea­ti­vi­tät, mei­ne Intel­li­genz, mei­nen Mut, mei­ne Neu­gier, mei­nen Geist. Ich ent-decke mich. Mein wirk­li­ches Selbst.

Da höre ich auch mei­ne inne­re Stim­me, die mir Klar­heit bringt, weil sie genau weiß was zu tun ist. Und unter all den Pro­gram­mie­run­gen und fal­schen Glau­bens­sät­zen schim­mert mei­ne Essenz hin­durch, die mich erah­nen lässt, wozu ich fähig bin.

Die­se Stim­me ist wei­se und sie gibt mir das nöti­ge Selbst-Ver­trau­en, um mit der Ver­än­de­rung bei mir selbst zu begin­nen. So lege ich mein inne­res Licht frei, nach und nach. Denn von dort wer­de ich mich als Hand­lung in die Welt leben. Zuerst befreie ich mich. Aus mei­nem eige­nen Gefäng­nis der Handlungslosigkeit.

So ent­wi­ckelt sich eine Dyna­mik. Gro­ßes wird in Gang gesetzt, das sich aufs Kol­lek­tiv aus­wei­ten wird. Indem ande­re Men­schen sehen, was ich lebe, wie ich lie­be und wie ich die Ver­än­de­rung selbst bin.

Viel­leicht wer­den sie tun, was ich tue, leben, wie ich lebe, lie­ben, wie ich lie­be. Viel­leicht auch anders sein.

Viel­leicht wer­den sie auch nur erken­nen, dass sie eben­falls die Ver­än­de­rung sein kön­nen. Auf ihre ein­zig­ar­ti­ge Wei­se, mit ihrer eige­nen, beson­de­ren Essenz und die­se in die Welt leben. Und dann…

ES ist wahr­haft Gro­ßes geschehen 💫

D A N K E an ALLE die ich die­ses Jahr 2021 unter­stüt­zen durf­te und die mich auch genau­so unter­stützt haben!

W I R gehen gemein­sam den Weg wei­ter in 2022

Crea­te flow in your life“ gesund-fröh­lich-gut drauf 

Andrea Katha­ri­na Menke

Andrea Katha­ri­na Menke

Create your flow” montags: 19–20 Uhr im Zoom

Herz­qua­li­tät gepaart mit gesun­dem Haus­ver­stand ist nicht nur unser Mot­to für die aktu­el­le Zeit Qua­li­tät, son­dern auch unse­re Lebens­ein­stel­lung. Wir bie­ten Dir Werk­zeu­ge und Dienst­leis­tun­gen genau für die­se so bri­san­ten Zeiten! 

Wie kannst Du Dir ganz ein­fach und rasch selbst hel­fen und Dei­nen inne­ren Hei­ler aktivieren?

HILFE zur SELBSTHILFE – alles ist Ener­gie – Das Außen ist ein kol­lek­ti­ver Spie­gel des Innen. Ener­gie kann IMMER ver­än­dert wer­den! SELBSTARBEIT und SELBSTFÜRSORGE ist unse­re wich­tigs­te Res­sour­ce und heu­te unser aller LEBENSAUFGABE. Raus aus der Angst, Mut für Dich selbst, Kraft tan­ken, Durch­hal­te­ver­mö­gen – Resi­li­enz, Zusam­men­halt im Wir – Aus­tausch und Mit­ein­an­der von gleich­ge­sinn­ten Men­schen. Wir hel­fen Dir – der­zeit auch Online – Dei­ne Lebens­the­men zu meis­tern, und gestärkt aus Kri­sen her­vor­zu­ge­hen, wie Phö­nix aus der Asche. 

WICHTIG: ganz egal ob geimpft oder natür­lich pur – die Lebensschüler(innen) sind für Dich da!

Komm zu uns in den Zoom mon­tags abends 19–20 Uhr wir zei­gen auch Dir Mög­lich­kei­ten die für jeden was sind.

Du kannst Dich frei ent­schei­den, es geht um Dei­nen frei­en Wil­len den auch der Schöp­fer Dir geschenkt hat.

Alles Lie­be zu Dir wir sehen uns im Zoom
(oder ver­ein­ba­re ein per­sön­li­ches – allei­ni­ges – Gespräch mit mir oder einem der Team – Glieder)

The­ma: „Crea­te flow in your life“ gesund-fröh­lich-gut drauf 

im Team “Crea­te your flow” geben wir jedem Men­schen die Chan­ce kör­per­lich-geis­tig-see­lisch-finan­zi­ell-frei zu sein. Wenn Du eine neue Chan­ce für Dich suchst und als Mensch auf allen Ebe­nen frei sein willst dann mel­de Dich bei uns.
Wir sind ein Team von unab­hän­gi­gen jedoch wert­vol­len Menschen.

Zoom-Mee­ting beitreten
https://zoom.us/j/6918830804?pwd=VHNNSzBacTRBZCtIWjdpbTNwbGkzZz09

Mee­ting-ID: 691 883 0804
Kenn­code: Zj1bp3

Andrea Katha­ri­na Menke

Andrea Katha­ri­na Menke

Sternenkinder – es gibt viele-

Sternenkinder
Ster­nen­kin­der Podcast

Ich freue mich sehr, dass Petra Stei­ni­ger (Mut­ter selbst von Ster­nen­kin­dern) https://www.facebook.com/petra.steininger.319
sich mit mir über die­ses bri­san­te The­ma, von Herz zu Herz für den Pod­cast zur Ver­fü­gung gestellt hat.
Sie hat sich selbst als Mut­ter getraut! Das ist wun­der­bar das sie auch ande­ren Eltern jetzt hilft. 

Hört selbst was ihr wider­fah­ren ist und wie sie selbst damit umge­gan­gen ist bis heute.…

Alles Lie­be zu Euch Eltern
Wenn ihr Fra­gen habt lasst es uns wis­sen, wir sind für EUCH da.

Andrea Katha­ri­na Menke

Andrea Katha­ri­na Menke

Warum bist Du hier her gekommen-Was ist Deine Aufgabe im Leben-?

WENN DU dir auch mehr bewusst-sein im Leben wünscht, dann den­ke über fol­gen­des nach:

wün­sche ich mir …mehr Liebe” ?

wün­sche mir …mehr Bewusstsein” ?

wün­sche mir …mehr zusam­men sein” ?

wün­sche mir …mehr W I R” ?

wün­sche mir …dass ande­re das auch wollen” ?

dann ver­än­de­re etwas mehr Lie­be in DIR 🙂 

Andrea Katha­ri­na Menke

Andrea Katha­ri­na Menke

Lavylite = Liebe Anfang Vertrauen Yin Licht

Ihr lie­ben Mit­men­schen und Inter­es­sier­te für die “neue Zeit” 

Heu­te habe ich eine kur­ze und kna­cki­ge Infor­ma­ti­on für DICH 

Es ist für jeden Men­schen und jedes Tier unerlässlich!

Lavy­li­te das sind Krea­tio­nen der Zukunft – Gesund­heit – Quan­ten­phy­sik und mehr – Team Lich­ter der neu­en Zeit
Quan­ten­phy­sik, Ent­kal­kung der Zir­bel­drü­se, ganz­heit­li­che Gesund­heit, Prä­ven­ti­on, Her­zens­be­wusst­sein, Wohl­stand, Verjüngung. 

Die­se Sprays sind für Kin­der-Jugend­li­che-Erwach­se­ne und auch Tie­re gut ver­träg­lich und ToGo verwendbar.

Die­se Basis­ver­sor­gung für Kör­per – Geist ‑Seel ist uner­läss­lich für ALLE Men­schen die in die Ver­än­de­rung kom­men wollen. 

Hier ist mein Ein­la­dungs­link für Dich zur Regis­trie­rung um mit uns im Team zu sein 🙂

Lavy­li­te

Wer mehr Infor­ma­tio­nen habe möch­te- auch finan­zi­el­le in die Frei­heit kom­men möch­te- sehr sehr ger­ne ich freue mich auf DICH und EUCH 🙂

Andrea Katha­ri­na Menke

Andrea Katha­ri­na Menke

Goldene Herzen strahlen

Wir haben jetzt schon wie­der Herbst 2021

… wäh­rend das hier schrei­be, erin­ne­re ich mich ger­ne an mein Semi­nar in Öster­reich, in Schlad­ming in der “Con­gress” Are­na mit Jür­gen Höl­ler und Mike Dier­sen. Das ist Moti­va­ti­on pur!

Wer die bei­den nicht kennt kann sich ger­ne erkun­di­gen 🙂 Es geht um die Lebens­ge­set­ze die von man­chen Men­schen völ­lig unbe­ach­tet bleiben.

Es ist hier bei die­ser Aca­de­my eine völ­lig neue Genera­ti­on mit dabei die schon viel Wis­sen in sich tra­gen doch jeder Mensch hat unbe­wusst Glau­bens­sät­ze die ihn / sie noch blockieren.

Die gol­de­nen Her­zen dür­fen sich ver­ei­nen und wie­der zum Strah­len gebracht werden.

Hier ein paar Auto­sug­ges­tio­nen für DICH:

1. Es ist möglich!

2. Ich bin ein(e) Gewinner(in)!

3. Ich gebe stehts mein Bestes!

4. Ich bin zen­triert und konzentriert!

5. Ich lie­be mich so wie ich bin bedin­gungs­los und vollkommen!

6. Ich schaf­fe das was ich mir vornehme!

7. Ich errei­che mei­ne Zie­le die ich mir setze!

8. Ich lie­be die Mensch um mich herum!

9. Ich ver­traue dem Leben und mir und las­se auch los!

10. Ich lebe stets im Über­fluss mei­ner Selbst und in der Fülle!

11. Ich zie­he alle an was ich manifestiere!

12. Ich bin begeistert!

13. Es geht mir von Tag zu Tag bes­ser und bes­ser in allem was ich den­ke und tue!

viel Freu­de beim Umset­zen wünscht Euch 

Andrea Katha­ri­na Menke

Andrea Katha­ri­na Menke

DANKE-DANKE-DANKE an mich selbst

Einen Weg vor­aus­ge­gan­gen damit DU es auch schaffst!

sunny--
sun­ny–

Ich bin dank­bar für den Weg den ich gegan­gen bin.…

In mei­nem Buch, kannst Du lesen wie kind­li­che Gedan­ken wahr wer­den kön­nen. Ein See­len­weg vom kran­ken ICH zum gesun­den SELBST… Es ist mein Weg, den ich sehr pri­vat und indi­vi­du­ell beschrie­ben habe, wie sich Kör­per-Geist See­le wie­der im Ein­klang fin­den kön­nen: „selbst“ bestehen, „selbst“ fin­den, „selbst“ lie­ben ist eine Erkennt­nis die weni­gen Men­schen zuteil wird.

Hier ist der mensch­li­che Weg von der Rau­pe zum Schmet­ter­ling beschrie­ben.

Inne­re Wil­lens­kraft gepaart mit viel Durch­hal­te­ver­mö­gen und vie­len her­vor­ra­gen­den Erkennt­nis­sen, die Andrea Katha­ri­na Men­ke unter dem Syn­onym – Prí­yã Kaur – was beu­te­tet eine Frau als Kanal für die gött­li­che Lie­be zu sein, immer wie­der offen­bart wur­den. Alles, was in die­sem Buch beschrie­ben wird, habe ich selbst erlebt und habe ich selbst aus­pro­biert. Alles, was mir wider­fah­ren ist, hat­te auch immer mit mir selbst zu tun. Mei­ne schwie­ri­gen, lang­wie­ri­gen und trä­nen­rei­chen Ver­än­de­run­gen wur­den jedoch belohnt. In mei­nem ers­ten Buch zei­ge ich auch Dir an eini­gen prak­ti­schen Übun­gen und Bei­spie­len, wie bei Dir die eige­ne posi­ti­ve Ver­wand­lung gesche­hen kann. Von Geburt an geprägt in einer Fami­lie mit nega­ti­ven Glau­bens­sät­zen, die sich auf einer Ska­la von 1–10, bei minus ‑10 ein­ge­prägt hat­ten. Im Lau­fe mei­nes Lebens, ich bin jetzt 51 Jah­re jung ;-), konn­te ich die­se dann durch ver­schie­de­ne Tech­ni­ken umwandeln.
Heu­te bin ich glück­lich auf der ande­ren Sei­te der Ska­la, bei plus 10, angekommen 🙂

Alles, beginnt bei DIR selbst, es sind die Gedan­ken, der Glau­be, der Wille. 

Es ist der Reich­tum, den jedoch jeder Mensch in sich trägt. Der eige­ne gro­ße Schatz liegt im Inne­ren ver­bor­gen. Der Raum dafür muss selbst geöff­net wer­den. Gebo­ren mit einer Her­zens­weis­heit, die immer mehr ans Licht kam.
Heu­te gibt Prí­yã Kaur (Andrea Katha­ri­na Men­ke) Kur­se, Work­shops und Webi­na­re und gibt als Coach vie­les wei­ter um ande­re Men­schen, Kin­dern, Jugend­li­che die eige­ne Trans­for­ma­ti­on (Ver­wand­lung) zu begleiten.

Glau­be mir, ich woll­te nie ein Buch schreiben…

…doch ich wur­de zuletzt dann doch sehr gedrängt von der geis­ti­gen Welt und frem­den Men­schen, die mir das schon vor­aus­ge­sagt haben, die mich über­haupt nicht kann­ten. Alle wuss­ten Bescheid 🙂 nur ich war bis zuletzt dann im Zwei­fel noch immer, bis die C‑Zeit kam. Da hat­te ich auf ein­mal gespürt jetzt oder nie!!!

Du als Leser oder Lese­rin bekommst in ein­fa­cher, lie­be­vol­ler Spra­che, mit klei­nen Wie­der­ho­lun­gen, immer und immer wie­der Hin­wei­se auf dei­ne eige­ne Selbst­re­flek­ti­on zu schau­en. So Du selbst her­aus­fin­den, wo du gera­de steht. Fol­ge auch DU dei­nen Spu­ren und for­sche auf dei­nem Weg zu DIR selbst. Egal, wie schlimm dei­ne Kind­heit war, wo du gebo­ren oder bei wem du auf­ge­wach­sen bist, wel­che Haut­far­be du hast, wie groß oder klein du bist, den­ke nur dar­an, es wur­de dir das Leben geschenkt! Mach was draus…, auch du kannst es verändern!!!

Andrea Katha­ri­na Menke

Andrea Katha­ri­na Menke